Theater statt Turnen und 63 Sportabzeichen
Volle Halle bei der Nikolausfeier des Turnverein Großlangheim


Theaterproben statt Turnen lautete in den vergangenen Wochen die Devise beim TV Großlangheim (TVG). Mit großem Erfolg: Das Stück „Wie der Weihnachtsstern nach Bethlehem kam“ war einer der Höhepunkte bei der Nikolausfeier des Vereins in der vollen Turnhalle. Sportlich wurde es aber dann doch noch, denn Oberturnwart Anja Lenhart und Vorsitzender Gerhard Pfannes überreichten 63 Deutsche Sportabzeichen an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. 43 Kinder und Jugendliche sowie 20 Erwachsene haben genau das heuer wieder beim TVG unter Beweis gestellt. Viele von ihnen zum wiederholten Mal. Mit sehr gutem Beispiel voran geht dabei Anja Lenhart selbst, die zum 26. Mal das Abzeichen in Gold abgelegt hat.

Zusammen mit Elke Bergmann, Susanne Felkel und Regina Sterk war sie zudem für das kleine Stück verantwortlich, das die Turnkinder aufführten. Zuvor hatte die Tanzgruppe von Trainerin Sabine Scheer ihr Können gezeigt. Und dann durfte natürlich auch noch der Nikolaus auf die Bühne, der großen Fleiß in den zahlreichen Abteilungen des 700 Mitglieder starken Vereins beobachtet hatte.


Jugend-Sportabzeichen:
Bronze: Vicky Huke. Silber: Felix Bergmann, Emiliy Elias, Sarah Gerhart, Anne Krämer, Annika Kuschnerus, Sara Kuschnerus, Henrik Lehmann, Carla Martorelli, Layla Narvaez, Riana Pabst, Annika Paul, Nele Pfannes, Nalani Sauer, Nils Schäfer, Franziska Sterk, Rico Troll, Leon Weber, Fabienne Zimmermann. Gold: Alicia Andrejew, Mia Baumann, Simon Dietrich, Leonie Engelhardt, Linus Engelhardt, Lorena Georgi, Johannes Helmer, Alina Henke, Neela Heß, Vivian Huke, Lisa Krämer, Mila Kurgic, Hannah Lenhart, Marie Lindner, Simona Martorelli, Aleksandra Migula, Helen Pfannes, Robin Rabovsky, Svea Rabovsky, Natascha Schantura, Julia Schweinoch, Julia Sterk, Louisa Suchy, Marino Zimmermann.
Sportabzeichen Erwachsene:
Silber: Mario Schäfer. Gold: Karl-Heinz Böhm,  Josef Endres, Sonja Fahlbusch, Ingrid Gropp, Gabi Henke, Anita Hoppert, Melanie Kuschnerus, Anja Lenhart, Rosi Mergenthaler, Petra Pfannes, Martin Piqué, Ute Ritz, Wolfgang Ritz, Leonhard Römmlein, Simone Schäfer, Maria Schneider, Helmut Sterk, Lorenz Straßberger, Kerstin Weckert.

Weitere Bilder könnt ihr hier anschauen.